Objekt 1 von 4
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Neu-Anspach: Hofreite mit mediteranem Flair und Ausbaupotential

Objekt-Nr.: 6532462
  • Eingang
  • Ansicht Scheune
  • Hof
  • Offener Küchen-Essbereich_EG
  • Ansicht Wohnhaus und Anbau
  • Küche_EG
  • Blick zum Wohnbereich
  • Wohnbereich_EG
  • Wohnbereich_EG
  • Diele_EG
  • Bad_EG
  • Diele_OG
  • Badezimmer_OG
  • Badezimmer_OG
  • Badezimmer_OG
  • Schlafzimmer_OG
  • Kinderzimmer1_OG
  • Kinderzimmer2_OG
  • Eckständer mit Herzen und Ros
Eingang
Ansicht Scheune
Hof
Offener Küchen-Essbereich_EG
Ansicht Wohnhaus und Anbau
Küche_EG
Blick zum Wohnbereich
Wohnbereich_EG
Wohnbereich_EG
Diele_EG
Bad_EG
Diele_OG
Badezimmer_OG
Badezimmer_OG
Badezimmer_OG
Schlafzimmer_OG
Kinderzimmer1_OG
Kinderzimmer2_OG
Eckständer mit Herzen und Ros
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
61267 Neu-Anspach
Stadtteil:
Hausen-Arnsbach
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
469.000 €
Wohnfläche ca.:
194 m²
Grundstück ca.:
680 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)
Küche:
Offen
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
nein
Denkmalschutzobjekt:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1707
Bodenbelag:
Parkett
Zustand:
teilsaniert
Heizung:
Fußboden, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die liebevoll teilsanierte Hofreite befindet sich innerhalb eines Wohngebietes in Neu-Anspach. Das Scheunengebäude eignet sich mit seiner potienziellen Wohnfläche von 270 qm hervorragend zum Ausbau. Eine Baugenehmigung zum Ausbau des Dachgeschosses im Wohnhaus liegt bereits vor und eine Umsetzung kann zeitnah vorgenommen werden. Das Wohnhaus wurde in den vergangenen sechs Jahren ausschliesslich mit Naturmaterialien saniert. Den Eingangsbereich ziert eine doppelflügelige kassetierte Eingangstür mit Oberlicht. Im Inneren des Hauses befindet sich im Erdgeschoss ein Wohnbereich im Split-Level, mit einer Deckenhöhe von 2,86 m. Der Küchen-Essbereich ist offen und mit einer modern-rustikalen Einbauküche ausgestattet. Durch eine Diele erreichen Sie das Badezimmer mit Dusche aus Tadelakt und einem wunderschönen rustikalen Waschtisch. Im Obergeschoss, befinden sich insgesamt drei Schlafzimmer, ein Gäste-WC, sowie das Badezimmer mit Löwenfusswanne. Eines der Schlafzimmer hat einen eigenen Treppenaufgang mit separatem Bad und Eingang und bietet die Möglichkeit eine Küchenzeile zu installieren. Im gesamten Erd- , sowie teilweise im Obergeschoss ergänzt eine Fussbodenheizung die Heizkörper der Gaszentralheizung.
Die Scheune gegenüber des Wohnhauses bietet im unteren Teil genügend Stauraum für Fahrräder, Gartenmöbel, etc. Vom westlichen Teil des Hofes erreichen Sie über einen Verbindungsweg, welcher ebenfalls Bestandteil des Grundstücks ist, das Gartengrundstück. Da das Objekt unter Denkmalschutz steht, erwarten Sie deutliche steuerliche Vorteile.

STEUERN SPAREN DURCH AfA-ABSCHREIBUNG:

SELBSTNUTZER:

für Selbstnutzer
(§ 10f EStG)

Sanierungskostenanteil innerhalb von 10 Jahren zu 90 % absetzbar
1. - 10. Jahr 9 % p.a.





KAPITALANLEGER:

(§ 7h, 7i EStG)

Sanierungskostenanteil innerhalb von 12 Jahren zu 100 % absetzbar
1. - 8. Jahr 9 % p.a.
9 - 12. Jahr 7 % p.a.

zusätzlich Altbauanteil linear absetzbar:
Gebäude wurde nach dem 31. Dezember 1924 erbaut:
2 % p.a. linear
vor dem 1. Januar 1925 erbaut:
2,5 % p.a. linear

Modernisierungen der letzten 6 Jahre:

Überprüfung der Balken und Austausch
Erneuerung der elektrischen Leitungen
Erneuerung der Wasserleitungen und Filteranlage
Boden- und Wandbeläge
Bäder
Küche
Dämmung durch Lehmschüttung und Hanfmatten
Heizkörper
Doppelverglaste Holzfenster
Decken mit Trittschalldämmung aus Kork und Lehmschüttung





Gartenfläche: 250.0 m² • Dachbodenfläche: 60.0 m² •
Ausstattung/Zubehör:
Fussbodenheizung
Gas-Zentralheizung
Einbauküche
2 Duschbäder mit WC
1 Wannenbad
1 Gäste-WC
Doppeltverglaste Holzfenster
Dielenboden, Natursteinfliesen, Beton-Cirée
Ausbaufähiges Dachgeschoss
Garten
Hof
Ausbaufähige Scheune
Lage Haus/Grundstück:
Neu-Anspach ist eine Stadt im Hochtaunuskreis. Sie verfügt über eine gut entwickelte Infrastruktur und bietet alles was man sich von seinem zukünftigen Wohnort wünscht. Das umfasst die Ärztliche Versorgung, Kindergärten, Schulen, Supermärkte, Drogerie, Apotheken, Kino, Schwimmbad, Tankstellen etc.Neu-Anspach verfügt über eine Regionalbahn, welche Pendler im 15 Minutentakt in Richtung Frankfurt, Friedberg etc. bringt. Die A661 und A5 sind in ca. 15 Fahrminuten erreichbar, den Flughafen Frankfurt am Main erreichen Sie in ca. 25 Minuten.
Sonstiges:
Dieses Exposé wurde nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und/oder Unterlagen, welche uns seitens des Eigentümers/Vermieters oder Dritter zur Verfügung gestellt worden sind. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Bei Zustandekommen eines Notariellen Kaufverrages ist der Käufer verpflichet eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt. an Jeannine Ludwig Immobilien zu zahlen.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95% inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Jeannine Ludwig Immobilien
Telefon: 06081-4493188
Fax: 06081-4493178
Mobil: 0176-43044233

Zurück zur Übersicht